LOADING

Type to search

Männer-Gesundheit

Impotenz: Wie kann man intime Beziehungen bewahren

Share

Erektile Dysfunktion bildet ein grщßes Problem und kann die stabilen Beziehungen prüfen. Vergessen Sie aber nicht, dass der Koitus nicht der einzige Ausdruck der Nähe ist. Außer Geschlechtsverkehr gibt es andere Möglichkeiten wirklich nah zueinander zu sein, die nicht immer mit dem Sex verbunden sind.    Nennen wir die populärsten, das hilft denen, wer Probleme mit der Potenz hat, möchte aber die Familie oder das Paar bewahren.

  1. Das offene Gespräch. Der offene Dialog mit der Partnerin hilft sich miteinander zu nähern und vernichtet die Grenzen. Wenn man über seine Ängste und Gefahren spricht, senkt das den Grad des Problems und lässt  die für beide Partner passenden Lösungen finden.
  2. Gemeinsame Hobbies. Gemeinsame Aktivitäten (Sport, Hilfe den obdachlosen Tieren, Angeln, Radfahren) lassen den Geschmack der anderen Nähe fühlen. Das ist keine Sexuelle Nähe, sondern das, was früher „Einheit der Seelen“ hieß.
  3. Sagen Sie der Romantik „Ja“! Gemeinsames Abendessen mit Kerzen, Bad für zwei, Spaziergänge in der Nacht, sogar nettes Umarmen vor dem Schlafengehen helfen die Sensualität zu erwecken.
  4. Versuchen Sie alternative sexuelle Techniken. Das Vergnügen vom Koituskann durch neue sexuelle Techniken ersetzt werden. Finden Sie im Internet oder in den Büchern Informationen, die Sie in die Welt von neuen unbekannten Gefühlen führt!
  5. Beratung beim Sexologen. Wenn alle obengenannten Möglichketen ergebnislos sind, und die Beziehungen, sozusagen, aus allen Nähten platzen, wenden sie sich an den Arzt, der jeden Tag mit solchen Problemen zu tun hat. Er kann andere geprüfte Möglichkeiten zur Bewahrung der Beziehungen empfehlen.
  6. Spielen Sie! Ja-ja, Sie haben alles richtig verstanden: Spieles Sie, obwohl Sie schon weit über… sind.  Sexuelle Spielzeuge, Rollenspiele, neue Stellungen werfen der Impotenz den Handschuh hin und helfen den Geschlechtsverkehr fortzusetzen.

Strengen Sie sich nicht an und setzen Sie Ihre Partnerin nicht unter den Druck, machen Sie einfach alles, um zusammen Vergnügen zu bekommen!